News-Übersicht                                                                                                                      

„Barely Illegal“ – Mindblind feiern ihr erstes Album

Am 21. November lädt die Punkrockband aus Bad Sauerbrunn zur Releaseparty ins Triebwerk

Mindblind

Markus (20), Harald (19) und Leon (20) sind „Mindblind“ (©Mindblind)

Mindblind wurde Anfang 2013 von den Brüdern Markus und Harald Leitner und ihrem Freund Leon Lederer aus Liebe zur Musik und Freude am gemeinsamen Spielen gegründet. Auch wenn sie heute mehr Shows spielen, mehr Kontakte geknüpft haben und bessere Songs schreiben, hat sich an der Grundidee nicht wirklich etwas verändert: Harald und Markus sind immer noch Brüder, Leon ist immer noch ihr Freund und der Spaß steht nach wie vor im Vordergrund.

Bereits mit ihrer ersten EP „Party With The Weirdos“ sammelten die drei erste Studioerfahrungen und es war schnell klar, dass sie so bald wie möglich neue Musik aufnehmen wollen.
Im August schließlich ging es mit 14 neuen Songs ins Studio.
Das Ergebnis: ein Debütalbum namens „Barely Illegal“.

Mindblind Barely Illegal

„Barely Illegal“ (©Mindblind)

Gemeinsam mit den Vorbands „Lester“ aus München, „Hardram“ aus Horitschon und „Coitus Interius“ aus Forchtenau werden Mindblind am 21. November für eine fulminante Release-Show sorgen.

Samstag, 21.11.2015 @ Triebwerk
„Barely Illegal“-Releaseparty mit MINDBLIND,
                                                                 HARDRAM,
                                                                 LESTER und
                                                                 COITUS INTERIUS
19 Uhr / 7,- €

Eventlinks: Triebwerk Homepage

                                             facebook

Login

Login form protected by Login LockDown.


Lost your password?