News-Übersicht                                                                                                                      

Der Underage-Club öffnet wieder!

Kids organisieren ihren eigenen Club mit Live-Band & Karaoke am 25. April im Triebwerk

Der Eintritt ist frei. Aber rein darf nur wer zwischen 12 und 15 Jahren alt ist. Und das ist nicht die einzige Besonderheit am Underage-Club. Auch das Veranstaltungsteam ist in dem Alter. Bereits im Herbst 2014 starteten Laura, Sophie und Emil im Triebwerk den ersten Underage Club: „Wir wollen einfach eine Party machen mit der Musik und der Action, die uns gefällt“, erzählen die drei Jugendlichen selbstbewusst.

Kids machen Party

Betreut wird das junge Veranstalter-Team dabei von Conrad Heßler und seinem Triebwerk-Team: „Der Club hat letztes Jahr super geklappt und darum gibt es jetzt eine Fortsetzung. Die Kids haben sich sehr engagiert und sie hatten vor allem viel Spaß bei der Sache. Uns ist es wichtig, dass sich junge Menschen schon vor dem typischen „Fortgeh-Alter“ für kulturelle Alternativen begeistern, sich engagieren und ihre Freizeitgestaltung selbst in die Hand nehmen. Bei uns im Triebwerk ist dafür genau die richtige Bühne.“ Und auf dieser Bühne steht beim Underage-Club auch immer eine junge, lokale Band. Diesmal ist das „Per Three“ aus Würflach, die ihren zweiten Gig überhaupt spielen werden. Außerdem darf sich jeder und jede selbst auf dieser Bühne beim Karaoke ausprobieren. „Das taugt den BesucherInnen beim Underage-Club ganz besonders. Man merkt auch, dass unsere jüngsten Gäste noch am wenigsten Berührungsängste haben und gerne auch mal das DJ-Pult übernehmen, um ihre Lieblings-Songs aufzulegen“, so Triebwerk-Leiter Conrad Heßler.

Die Triebwerk-Bar hat an dem Abend neben dem obligaten Cocktail ein spezielles, taschengeldfreundliches und natürlich alkoholfreies Angebot.

Elternbetreuuung

Einen Tag vor der Veranstaltung können sich Eltern übrigens persönlich über den Underage Club informieren und das Triebwerk kennenlernen: Am Freitag, den 24.4.2015, findet dort zwischen 17 und 19 Uhr ein Infoabend statt.

Aktuelle Infos online auf www.triebwerk.co.at

 

triebwerk_underage2015_quer

Freuen sich wieder auf einen lässigen Underage-Club: Das Veranstalter-Team Sophie Lang, Nils Wulf und Laura Farkas mit dem Bassisten von „Per Three“ Sebastian Zwickl aus Würflach.

 

Login

Lost your password?