News-Übersicht                                                                                                                      

Katze gefunden, Mäzene gesucht

Und wir haben sie: die Triebwerk Mäzene-Katze 2015 ist gefunden! Sie sucht nun ein Zuhause bei den Triebwerk Mäzenen 2015

 Katzenvater ist heuer der 33–jährige Florian Payer, Fotograf und Grafiker aus Wiener Neustadt: „Ich hab‘ die Idee mit der Triebwerk-Katze immer toll gefunden, ich hab‘ auch schon früher mal Katzen eingeschickt.“ Umso freudiger zeigt er sich, dass dieses Jahr sein Kätzchen ausgesucht wurde. „Ich liebe es, Signets und Logos zu entwerfen, ich hab‘ mich aber vor allem das letzte Jahr im Studium mit Tiersignets beschäftigt, und von daher war klar, dass ich heuer wieder eine Katze einreichen werde.“

Mäzene gesucht

Auch in diesem Jahr braucht die Mieze wieder ein neues Zuhause. Wir suchen ab sofort Kulturmäzene, die das Jugend- und Kulturhaus Triebwerk unterstützen und ein Kätzchen bei sich beherbergen wollen. Es gibt sie in drei Größen: Klein (um 360,- €), Mittel (um € 600,- €) und Groß (um 1000,- €) wie sie letztes Jahr zum Beispiel Klaus Schneeberger, Kinderarzt Raimund Vogt und Steuerberater Gernot Engel erstanden haben. Die Verleihung der Mäzene-Katzen findet am Donnerstag, dem 12.11.2015 im Triebwerk statt.

Mäzene bitte melden beim Triebwerk-Leiter: Conrad.hessler@triebwerk.co.at oder unter 0699 – 121 300 07

Mehr Infos zu unserer Mäzene-Aktion

 

gatzetatze

Die Triebwerk
Mäzenekatze 2015
Katzen-Papa 2015
Florian Payer
mit seiner
Mäzene-Katze
Katze_Flo_01

 

 

Login

Login form protected by Login LockDown.


Lost your password?