davor                                                    Event Übersicht                                                    danach

Sa, 03. 12. 2016 - Astpai | Sex Jams | The Deadnotes (d)

ASTPAI (15 Jahres Show | Punkrock | Wr. Neustadt)

Das fühlt sich für die Jungs von Astpai genau so schräg an wie für jede*n andere die*der hört, dass das erste ASTPAI Konzert ein halbes Leben lang zurück liegt.
Zu wissen, dass man glücklich und priviligiert genug war, einem Ding soviel Aufmerksamkeit zu schenken überwältigt uns in vielerlei Hinsicht.
Im November und Dezember wollen ASTPAI jedenfalls mit einer handvoll Österreich-Shows, begleitet von befreundeten Bands und Wegbegleiter*innen auf die vergangenen 15 Jahre anstoßen.
Das Konzert am 3.12. ist Teil einer Trilogie, bei der Ihre komplette Diskografie runtergebrettert wird. Im Triebwerk spielen sie ausschließlich die beiden Alben "Efforts And Means" & "Burden Calls" performt werden.

 

SEX JAMS (Noisy Fuzz-Pop | Wien)

Mit dem dritten Album „Catch!“ steht die Wiener Noise-Pop Kapelle Sex Jams wieder auf der Matte der Musiklandschaft und bald auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Streng genommen waren sie ja nie weg. Das letzte Album „Trouble, Honey“ (Siluh, Noise Appeal 2012) wurde auf ausgiebigen Touren zum Besten gegeben und stieß auch in den USA auf Gehör. 2014 wurde auf dem in Brooklyn beheimateten Label „Old Flame Records“ mit „Hits“ eine Best-Of Compilation veröffentlicht. Nach einer darauf folgenden vierwöchigen East Coast Tour im Oktober 2014 wurden die Pforten zur Außenwelt wieder geschlossen. „Catch!“ entstand in den darauf folgenden drei Monaten. Eine Besinnung auf die Quintessenz des bisherigen Schaffens: roh, direkt und dem Chaos mit schelmischem Grinsen entgegenlaufend.
www.sexjams.net

 

THE DEADNOTES (Indiepunk | Freiburg (d))

The Deadnotes aus Freiburg brachten im Oktober Ihr Debualbum "Ill kiss all fears out of your face" unter anderem auf Laserlife Records heraus. Am 3.Dezember performen sie ganz wunderbaren Indie/Punk im Stil von den Front Bottoms und co!

Beginn: 20:00 Eintritt: VVK: 8,- / AK: 10,-

Login

Lost your password?