davor                                                    Event Übersicht                                                    danach

Fr, 14. 11. 2014 - Kreisky (Wien) // Small Hours (Wr.N) // Shut Up Club (Wr. N)

Kreisky (postindierock aus Wien)
Die Wiener Band hat ein neues Album gemacht und tingelt mit „Blick auf die Alpen“ durch die Lande. Wir freuen uns recht narrisch, dass sie auch wieder am alten Schlachthof Station machen. Die vier riesigen Lackeln sind nicht nur eine Erscheinung auf der Bühne. Sie machen auch anständig Musik. Laut FAZ liefern sie „begeisternd klare Rockmusik“. Jedenfalls ist KREISKY eine ganz eigene kraftvolle Erscheinung am Rockmusikmarkt, die man unbedingt auch mal live gespürt haben muss.

 

Small Hours (postpunk aus Wiener Neustadt)
ist eine 2013 gegründete, vierköpfige Punk-Band aus Wiener Neustadt. Auf das Attribut Punk wird auch nach knapp 10 Jahren des In-Bands-Spielens und Konzerte-Besuchens Wert gelegt, schließlich will man das was einen als jungen Menschen so sehr begeistert hat, nicht ohne Weiteres dem Energy-Drink-Zirkus und der scheinbar immer besoffenen Wohlfühl-Whoa-Fraktion überlassen.
Inspiration holt man sich vom Dischord Output der 90er Jahre, sowie zeitgenössischen Genre-Seiltänzern, wie z.B. Young Livers, Self Defense Family, Crime in Stereo oder auch Turbostaat.
Am 27 April veröffentlicht das Quartett seine erste, vier Songs umfassende EP.

 

fotoshutupclub

Shut Up Club (indierock aus Wr. Neustadt)

 Die 3er Kombo setzt sich aus Mitgliedern der Bands Herbstrock (Mathias Dajeff, Bass), the Gassies (Benjamin Buchegger, Gesang/Gitarre) und Monoton (David Kräuter, Schlagzeug) zusammen. Gespielt wird Indierock der mit Bands wie den Black Keys verglichen werden darf.

 

 

 

Beginn: 19:30 Eintritt: VVK: 12 / AK: 15
Event auf Facebook: https://www.facebook.com/events/373002872851243

Login

Lost your password?