davor                                                    Event Übersicht                                                    danach

Do, 06. 08. 2020 - SUMMER BREEZE 2020 #6 – Alpha Romeo & die Winterreifen

Das „Summer Breeze“ startet wieder. Das Jugend- und Kulturhaus Triebwerk präsentiert:

Das kleine Garten-Festival am Alten Schlachthof ist zurück

Jeden Donnerstag im Sommer heißt es wieder Kulturprogramm und Garten-Atmosphäre im Wiener Neustädter Kulturhaus Triebwerk. Nach der Zwangspause durch den Corona Shut-Down gibt es beim Summer Breeze gleich neun Mal lokales, junges Programm auf der Gartenbühne am Alten Schlachthof. Nächsten Donnerstag geht es schon los.

„Draußen sind Veranstaltungen aktuell leichter durchzuführen, da lässt sich‘s leichter Abstand halten, darum werden wir wieder jeden Donnerstag im Sommer den Triebwerk-Garten öffnen“, so Triebwerk Chef-Booker Harry Steiner, der auch das erste Highlight verrät: „Zur Eröffnung freuen wir uns über schräge Unterhaltung mit Neustädter Wurzeln! „Euroteuro“ kommt als Solo-Performance in Form von Frontmann Peter T. samt Hits wie „Autogrill“ in unseren Garten.“

Den Rest des Sommers bestreiten lokale Acts wie „MC Nosi“, „Jeanny“ oder „Homemade“ und die Hauseigene Impro-Truppe „Barfuß im Kopf“ wird ebenfalls einen Abend übernehmen.

Spezielle Corona-Maßnahmen

Erstmals wird es beim Summer Breeze auch einen Ticket-Vorverkauf geben um die Besucherzahl besser im Überblick halten zu können. Eintritt (auch Abendkassa) ist jeweils  5 Euro. „Es gibt aber online auch einen Festival-Pass für den ganzen Sommer um 35,- und für besondere Unterstützerinnen einen Soli-Festival-Pass um 100,- Euro“, erklärt Triebwerk-Leiter Conrad Heßler die Corona-bedingten Neuerungen.

SHORT FACTS
„Summer Breeze 2020“
  - Gartenfestival im Triebwerk Wiener Neustadt
jeden Donnerstag im Sommer (Juli und August) ab 19 Uhr
Eintritt: € 5,-
Vorverkauf online: www.triebwerk.co.at bzw. www.ntry.at/summerbreeze2020

Programm SUMMER BREEZE 2020:
06.08. – #6: Active Scene präsentiert: Alpha Romeo & die Winterreifen (Tagadarock aus Wien)

Folk Pop, Tagada Rock, harmonischer Sirenengesang und das alles im upperviennese Slang.
Alpha Romeo & die Winterreifen bedienen sich eines seit 2017 vielseitig angereicherten Repertoires,
dessen Einfluss von Wolfgang Ambros, Andre Heller über Adriano Celentano bis zu den Beatles reicht.

Ihr Debutalbum „Atlantis“ schildert die Suche nach einem sagenumwobenen Ort,
welche sich zu einer Odyssee durch ekstatische Nächte, paradiesische Gärten und heruntergekommene Altbauwohnungen entwickeln sollte.
Ein fabelhaft eingefahrener Reifensatz trägt den naiven Traumtänzer mit seiner Taucherbrille,
auf dem Irrweg zum weißen Meeresstrand von Wien, wo Zirkustiger Schafe zählen, Feuersalamander dem Hedonismus
frönen und die Liebe keine Tränen kennt. Von der Glut des Dramas getrieben, selbstironisch, mit einem Hang zum Kitsch,
jedoch ohne dabei der Schnulze zu verfallen, reflektiert die aufstrebende Band um Alpha Romeo auf ihre Art das Leben
eines ruhelosen Studenten in dessen Blüte.

Beginn: 19:00 Uhr Eintritt: VVK: € 5,-
Event auf Facebook: https://www.facebook.com/events/1040799039649801/

Login

Lost your password?