davor                                                    Event Übersicht                                                    danach

Do, 08. 07. 2021 - Triebwerk Garten-Festival 2021- Jolphin

Der Triebwerk-Garten ruft zum „Triebwerk Garten-Festival 2021“

Jeden Donnerstag im Sommer lädt das Jugend- und Kulturhaus am Alten Schlachthof Wiener Neustadt zu insgesamt 9 Live-Gigs im Triebwerk-Garten ein. Das Sommer- Festival startet am 1. Juli.

Von Indie-Rock bis hin zu Hip-Hop – an Musikstil-Diversität mangelt es nicht im heurigen Triebwerk-Sommer. In diesem Jahr glänzt das Line-Up außerdem nicht nur mit Musiker*innen sondern auch mit einer Lesung von Georg Rauber und einer Improtheater-Kombo von „glashaus“ und „Barfuß im Kopf“.

Mit Soli-Festival Pass durch den Sommer

Der Eintritt beträgt bei jedem Konzert der Garten-Festival Reihe (auch Abendkassa) € 10,-. Wer vorhat öfter zu kommen, kann online einen Festival-Pass für sämtliche Konzerte um nur € 50,- ergattern. Besondere Unterstützer*innen kaufen sich am besten einen Soli-Festival-Pass um € 150,-

VVK-Start ist am Dienstag, 15. Juni 2021

Es gilt die 3G Regel – Besucher*innen müssen getestet, geimpft oder genesen sein.

 FACTS 
„Triebwerk Garten-Festival 2021“  – Gartenfestival im Triebwerk Wiener Neustadt 
jeden Donnerstag im Sommer (Juli und August) ab 19 Uhr 
Eintritt pro Abend: € 10,- 
Vorverkauf online: www.triebwerk.co.at 

 

 

08.07. - #2 Jolphin (Indie-Rock, nö)

Jolphin sind zwei Jungs aus dem Süden Niederösterreichs. Seit gut vier Jahren basteln und schnitzen sie im Keller an Songs, die jetzt schließlich ihre eigene Seite gefunden haben. Ein klassischer Auflauf aus Gitarre, Bass und Drums gewürzt mit feinen Samples und mehrstimmigen Vocals, die es ausmachen. Vor Kurzem erschien ihre neue Single „Sugar Shock Treatment“, die sie an diesem Abend zum besten geben werden.

 

Beginn: 19:00 Eintritt: VVK: € 10,-

Login

Lost your password?