davor                                                    Event Übersicht                                                    danach

Do, 09. 08. 2018 - SUMMER BREEZE – Open Air Kino

Jeden Donnerstag im August öffnet wieder der Triebwerk-Garten für das kleine Kunst- und Kulturfestival „Summer Breeze“ seine Pforten.

Am zweiten Donnerstag im August gibt es diesmal das Open Ait Kino mit den Film "Siebzehn"


Spätfrühling in Lanzenkirchen, einer knapp 4.000-Einwohner-Gemeinde nahe Wiener Neustadt. In den letzten Wochen vor den Sommerferien flaut der Stress im Unterricht ab und kochen lange unterdrückte Gefühle hoch. Die 17-jährige Klassenbeste Paula (starkes Debüt: Elisabeth Wabitsch) ist unglücklich in Charlotte (Anaelle Dézsy) verliebt. Die scheint zwar nicht abgeneigt, ist aber seit einem Jahr mit Michi zusammen. Also gibt Paula zwecks Ablenkung den Avancen ihres schwer verliebten Mitschülers Tim nach. Unterdessen bewundert Paulas beste Freundin Kathrin den feschen Mesut nur aus der Ferne und kämpft die forsche Lilli (Alexandra Schmidt) um die Aufmerksamkeit ihres Immer-mal-wieder-Gspusis Ronald. Als der sie links liegen lässt, wirft sie ihre Augen auf Paula – fest entschlossen, deren Grenzen auszureizen… Von unerfüllten Sehnsüchten, ersten sexuellen Erfahrungen, Machtspielchen in der Liebe, sich verschiebender Dynamik in (Mädchen-)Freundschaften und dem Herantasten an die eigene Identität erzählt Monja Art in ihrem autobiografisch geprägten Film. 1984 geboren und selbst als Teil einer Gastronomiefamilie im niederösterreichischen Lanzenkirchen aufgewachsen, vermittelt die Regisseurin subtil, humorvoll und mit genauem Blick Euphorie und Schmerz dieser so prägenden Jugendzeit – und bannt es eindrücklich auf die Leinwand, dieses Gefühl der unerwiderten Liebe, des Nichtwissens, woran man ist.

 

Beginn: 18:00 Eintritt: Freie Spende

Login

Loading ...

Lost your password?