davor                                                    Event Übersicht                                                    danach

Do, 04. 06. 2020 - TINY TRIEBWERK SESSION SPEZIAL – Story Unknown

Autor_innen gesucht!

Wir suchen gemeinsam mit der Kulturinitiative glashaus Autorinnen und Autoren für die nächste „Story Unknown“-Produktion. Zum Wettbewerb eingereichte Texte ( Thema: „Apokalypse“) werden am 4. Juni live und online im Rahmen einer „Tiny Triebwerk Spezial-Session“ aufgeführt.

„Wir wollen Schreibende dazu animieren jegliche Eindrücke, Ideen oder Emotionen der letzten Wochen in einen Text zu verpacken und für den Wettbewerb einzureichen“, erklärt Birgit Klauser von der Wiener Neustädter Kulturinitiative „glashaus“. Das Besondere an diesem Format: Die Schauspieler_innen kennen den Text vorher nicht und interpretieren das Stück live auf der Bühne.

Die Siegerin oder der Sieger des Wettbewerbs wird mit Unterstützung von glashaus ein neues, komplettes Theaterstück schreiben, das am 20. November 2020 im Stadttheater Wiener Neustadt uraufgeführt wird. Ein Autoren- oder Autorinnenhonorar gibt’s oben drauf.

Bis 28. Mai können Ideen für ein Theaterstück und eine Szene für bis zu drei Schauspielerinnen und Schauspieler eingeschickt werden. Schon am 4. Juni werden ausgewählte Einreichungen live und online aufgeführt. Anschließend kürt eine Jury die Siegerin oder den Sieger.

Die genaue Ausschreibung zum Wettbewerb gibt es hier zum Download

Terminübersicht
28.05.  Einreichfrist
04.06. Wettbewerb live im Rahmen einer „Tiny Triebwerk Spezial-Session“
20.11. „Story Unknown“ im Stadttheater Wr. Neustadt    

Rückfragen und Infos bei:
Birgit Klauser (Kulturmanagerin, glashaus kollektiv)
birgit@glashauskollektiv.com
0650/8121187

Infos zu vergangenen STORY UNKNOWN Veranstaltungen findet ihr unter: www.glashauskollektiv.com

Beginn: Eintritt: Freie Spende

Login

Lost your password?