News-Übersicht                                                                                                                      

WOFÜR SIND 16-JÄHRIGE SCHON ZU ALT?

Den UNDERAGE CLUB! Denn der ist ausnahmslos für alle im Alter von 11-15 Jahren.  Aber das ist nicht die einzige Besonderheit an dem Event. Auch das Veranstaltungsteam ist in dem Alter. Laura, Sophie und Emil organisieren im Triebwerk ihren Underage Club: „Wir wollen einfach eine Party machen mit der Musik und der Action, die uns gefällt“, erzählen die drei Jugendlichen selbstbewusst.

Und darum holen sie auch die derzeit erfolgreiche Band EMPTY FLAGS auf die Triebwerk-Bühne. „Sie werden für uns ein super exklusives Akustik Set spielen!“, freut sich Laura schon auf die Band, die schon bei der „Großen Chance“ im ORF im Finale stand. Aktuell sind sie mit ihrer Single „Hey, hey“ auch in den Ö3 Hörercharts ganz vorn dabei.

Die 12-jährige Sophie wird übrigens als DJane für den richtigen Musikrahmen sorgen: „Ich hab mir schon ein Set zusammengestellt, aber ich werde auch versuchen, Musikwünsche zu erfüllen.“ Und zum Abschluss kann jeder selbst mal die Triebwerkbühne beim Karaoke ausprobieren. Dazu gibt’s auch noch Traubencocktails und Muffins.

Der Eintritt ist übrigens frei. Start ist um 18 Uhr. (Einlass: 17 Uhr, Ende 21.30 Uhr)

 

Einen Tag vor der Veranstaltung können sich Eltern  persönlich über den Underage Club und das Triebwerk informieren: Am Freitag, den 26.9.2014, findet dort zwischen 17 und 19 Uhr ein Infoabend statt. Triebwerkleiter Conrad Heßler: „Es ist großartig, wenn die Kids das selbst in die Hand nehmen. Das Triebwerk bietet den idealen Rahmen, um schon in jungen Jahren ein alternatives Kulturangebot wie Live-Konzerte für sich zu entdecken oder sich selbst beim Karaoke auf der Bühne auszuprobieren. Und am Tag vor dem Underage Club zeige ich sehr gerne das Triebwerk her und bin auch für Fragen da.“

 

tw_underageclub_web

Das Organisationsteam  Sophie (BG Babenbergerring, WN), Emil (Bilingual Junior High School, WN) und Laura (Gymnasium Katzelsdorf) freut sich auf viele junge KonzertbesucherInnen.

EmptyFlags_Tschank

Empty Flags beim Billardspielen (Fotocredit: Foto Tschank)

Login

Lost your password?